12 von 12 im September

Hallo zu meinen 12 von 12 im September. Heute ist Mila 5 geworden. Somit drehte sich natürlich heute fast alles um Milas Geburtstag.


Bevor die Kinder wach waren, habe ich das Wohnzimmer geschmückt. 


Danach habe ich den Geburstagstisch gemacht. 


Nachdem alle Kinder aufgestanden sind, hat Mila sofort ihre Geschenke ausgepackt. 


Mila hatte sich einen Schokoladen-Regenbogen-Kuchen gewünscht.
Hier das Rezept: Schokoladen-Regenbogen-Kuchen


Zuerst wusste ich nicht, wie ich einen Schokoladenkuchen einfärben soll. 
Dann kam ich auf die Idee, einen Kuchen aus weißer Schokolade zu backen. 


So sah dann der fertige Kuchen von Außen aus. 


Und so von Innen. 


Mittags haben Mila, Morten und ich dann den Tisch für die Geburtstagsfeier gedeckt. 


Eigentlich regnete es den ganzen Tag, sodass wir im Haus gefeiert haben. 
Als es dann doch ein paar Minuten trocken blieb, haben wir im Garten die Pinata geschlagen.  


Wir haben viel gespielt und gebastelt. 
Abends gab es dann Pommes, Nuggets, Gurken und Kräuterquark für die Kinder. 


Nachdem die letzten Gäste weg waren, haben wir noch mit den Geschenken gespielt. 
Als die Kinder geschlafen haben, habe ich erstmal das ganze Chaos beseitigt. 


Boots Begeisterung hielt sich bei dem Wetter mal wieder in Grenzen. 
Hilft ja nichts, abends musste ich dann nochmal eine Runde mit ihm raus gehen. 

Das waren meine 12 von 12 im September. 
Mehr gibt es auf: Draußen nur Kännchen . 

Eure Tabea

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wochenende in Bildern 02./ 03. September 2017

12 von 12 im August